amazingcity.com.co Der aktuelle Klatsch & Tratsch in und um Dresden

Investitionen in Büro- und Geschäftshäuser: Klein- und Mittelstädte fast auf Augenhöhe mit den Top sieben

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Laut Colliers, einem Immobilienberater, sanken die Investitionen in Büro- und Geschäftshäuser außerhalb der Top sieben im Jahr 2023 um 62 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf rund 2,6 Milliarden Euro. In den Top sieben war der Rückgang des Transaktionsvolumens sogar bei 84 Prozent. Die Anzahl der Transaktionen in B-, C- und D-Städten reduzierte sich um mehr als die Hälfte im Vergleich zu 2022. Portfoliotransaktionen machten weniger als zehn Prozent des Investmentvolumens aus. Zudem waren nur elf Prozent des Investitionsvolumens von Investoren mit Sitz außerhalb Deutschlands. Der Abstand zwischen den Top sieben und B-, C- und D-Städten war historisch gesehen noch nie so gering wie 2023. In den Top sieben wurden nur etwas mehr als 500 Millionen Euro mehr investiert als außerhalb. Normalerweise sind die Volumina in den Top sieben mindestens um den Faktor drei höher als in B-, C- und D-Städten.

Die Spitzenrenditen in B & C-Städten bewegten sich weiter nach oben. Die Spitzenrendite für erstklassige Büro- und Geschäftshäuser in zentralen Lagen lag Ende 2023 bei 5,20 Prozent in B-Städten (plus 60 Basispunkte gegenüber dem Vorjahr) und bei rund 5,85 Prozent in C-Städten (plus 80 Basispunkte gegenüber 2022). Michael Baumann, Head of Office Investment B & C Cities bei Colliers, beobachtete eine leichte Markterholung gegen Ende des Jahres 2023. Das Interesse der Investoren an Büro- und Geschäftshäusern außerhalb der Top sieben habe sich erhöht, da die Preise angepasst wurden und die Nutzermärkte stabil seien. Die Fertigstellungszahlen seien zwar gestiegen, aber von einem niedrigen Niveau kommend und bei geringen Leerstandsraten. Außerdem sei das Thema Homeoffice außerhalb der Top sieben weniger stark ausgeprägt als in den Top sieben mit zahlreichen Großunternehmen.

Kommentieren

von
amazingcity.com.co Der aktuelle Klatsch & Tratsch in und um Dresden

Archiv